Jule

Jule · 16. Juli 2018
Jeder hat es prophezeit, aber geplant war es nicht..... Seit zwei Wochen ist Jule bei uns zu Hause. Vorbei die Zeit des Pflegehundes, Beginn der Zeit mit drei Hunden. Aber der Reihe nach, am besten erzählt erst mal Jule:
Jule · 28. Mai 2018
Liebe Jule, damit deine zukünftige Familie gleich weiß, was du brauchst und was nicht, was du kannst und kennst, und was dir egal ist, habe ich beschlossen, dich einmal in Kurzform zu beschreiben. Also, meine Süße, los geht's... Was Du bist.... Du bist ein absoluter Anfängerhund, total unkompliziert und so menschenbezogen, dass wir denken, du wärst ein toller Therapiehund, egal ob für alte Menschen oder Schulkinder, du findest alles toll, was zwei Beine hat. Du brauchst Menschen mit...
Jule · 24. Mai 2018
Die Karten werden neu gemischt, unser Julchen bleibt erst mal noch ne Weile. Einerseits ist es traurig, die wirklich tolle Interessentin für Jule hat aus persönlichen Gründen leider schweren Herzens abgesagt, trotz des Wissens, dass Jule ein One-in-a-lifetime-dog ist und sie super gepasst hätte - aber ein Hund muss auch so ins Leben passen und das ist leider gerade nicht so, sie ist einfach ein halbes Jahr zu früh dran, sozusagen. Andererseits ist die super Maus dann noch ne Weile hier,...
Jule · 15. Mai 2018
Liebe Jule, inzwischen bist du 18 Tage bei uns und es ist unglaublich, was du alles in der kurzen Zeit gelernt hast und wie sehr du bereits in unserem Herz bist. Du überrascht uns immer wieder.... Vor einigen Tagen hatten wir dich mit bei Freunden, die neben zwei Hunden auch zwei Katzen haben. Ella & Finn sind Zuhause geblieben, das schont die Nerven - von den beiden, von den Katzen und von uns. So warst du also ganz alleine da und konntest die Bekanntschaft der zwei Samtpfoten auf deine...
Jule · 11. Mai 2018
Das Eis scheint gebrochen. Jule und Finn geben sich ein Match. Nachdem meine Kollegin in der Ausbildung zur Tierkommunikatorin Jule nahe gelegt hat, sich Finn vorsichtig und respektvoll zu nähern und es einfach mal zu versuchen, ne Runde mit ihm zu drehen, hat sie gleich am nächsten Tag angefangen, anders mit ihm zu kommunizieren. Sehr schlau ist sie auch an diese Aufgabe gegangen und hat sich den ganzen Tag über immer mal wieder langsam genähert.... bis es am Abend dann tatsächlich zu der...
Jule · 09. Mai 2018
Himmel, auf was man sich als Hund hier so alles einstellen muss, ich kann euch sagen.... da gehen wir spazieren, alles ist gechillt, Aruna hat noch eine Freundin dabei und wir schnüffeln so ganz friedlich hier und da, Ella und ich buddeln ein bisschen, also alles echt nett. Dann stapfen wir über eine Wiese, die fast kniehoch ist, na da habe ich schon gedacht: muss das sein? Aber anscheinend musste es tatsächlich sein, es gab nämlich keinen anderen Weg und die anderen beiden kannten das...
Jule · 07. Mai 2018
Hi, das bin ich, Jule, ein STREUNERHerz aus Sardinien. Vorher habe ich Luce geheißen, aber meine Pflegemenschen finden, raus aus dem Tierheim, neuer Name, Tierheimgeruch abduschen und los geht's ins tolle Leben.... da halte ich mich dran und weil alles so aufregend ist und mir die Worte fehlen, lassen ich meine Pflegemenschin jetzt mal reden... Bereits zwei Tage vor deiner Ankunft gab es eine Whatsapp-Gruppe, initiiert von zwei tollen Frauen von den STREUNERHerzen, die in ihrer Freizeit nach...